Die EC Karte wird zur Kundenkarte im Handel und Hotelgewerbe !

einfach-clever-punkten – Deutschlands neues Bonusprogramm mit der ec-Karte

„Warum Kundenkarte? Ich punkte mit meiner ec-Karte!“

 

www.ec-kundenkarte.deBild

Allgemeine Information zu Kundenkarten:

Es gibt mittlerweile einige Loyalty-Programme in den unterschiedlichsten Formen: Karten zum Punktesammeln und Punkteeinlösen, Karten, über die der Kunde Direktrabatte erhält oder Karten, die nur mit Coupons kombiniert werden. Sogenannte Stand-Alone-Programme werden von nur einem einzelnen Unternehmen ausgegeben. Multipartner-Programme setzen auf einen großen Partnerverbund. Kundenbindung wird im Einzelhandel immer wichtiger – und auch immer komplexer. In Zeiten ausufernder Bonusprogramme können Händler nur punkten, wenn sie die Bedürfnisse und Sehnsüchte ihrer Kunden genau treffen. Als Lohn bekommen sie loyale Kon-sumenten. An Bonusprogramme und Kundenkarten stellen die Kunden zunehmend hohe Ansprüche: Laut der TNS-Emnid Studie muss ein erfolgreiches Rabattprogramm nicht nur bei mehreren attraktiven Unternehmen gleichzeitig einsetzbar sein, sondern auch Boni bieten, die beim Einkaufen spürbare Ersparnisse und Vorteile bringen. Gefordert sind zudem exklusive Vorteile, die man ohne Kundenkarte nicht erhält.

 

Die weitverbreitete EC-Karte auch als Medium für die Kundenbindung einzusetzen:

 

Mit diesem ebenso nahe liegenden wie bestechend einfachem Konzept bietet das Unternehmen Bonusinside dem Einzelhandel eine neue Alternative, um Kunden-Loylität zu belohnen. Bei dem System muss sich der Kunden einmalig bei Bonusinside oder dem teilnehmenden Händler bei bonusinside registrieren. Dann wird jede Bezahlung per ec-Karte, der der Kunde bei einem der teilnehmenden Händler tätigt, automatisch mit Bonuspunkten auf seinem Kundenkonto belohnt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Bezahlvorgang per ELV-Lastschrift oder per electronic cash, also mit PIN-Eingabe abgewickelt wird. Der teilnehmende Händler selbst kann individuell festlegen, welcher Einkaufsbetrag mit wie vielen Bonuspunkten belegt wird.

Diverse Vorteile bietet bonusinside:

Was ist denn die Aufgabe einer Kundenkarte?

 

Wie kommt man in das Portemonnaie der Kunden und wie bleibt man drin?

  • zum einen steckt die ec-Karte fast obligatorisch in jedem Kunden-Geldbeutel – sie ist damit die Nr.1 im Portemonnaie von über 96 Millionen Bundesbürgern.
  • Kosten für Produktion, Porto & Versand, Ausgleich bei Verlust einer Karte entfallen
  • Hardwarekosten entfallen, (die vorhandene Technik kann genutzt werden – die entsprechenden Geräte sind am POS vorhanden)
  • einfache Transaktion (mit der ec-Karte ist die Zahlung gleichzeitig das Vorlegen der Kundenkarte)
  • Personalschulung entfällt
  • Wartezeiten am POS sind geringer, Punkte können anonym gesammelt werden
  • Prämienangebot (der Teilnehmer kann seine Bonuspunkte zu einem beliebigen Zeitpunkt gegen Prämien aus dem bonusinside Prämienangebot eintauschen
  • sowohl für die Großen als auch für den Mittelstand, sogar für den kleinen Filialisten und für alle Online-Händler
  • bonusinside ist die Kundengewinnungskarte, (weder der Teilnehmer noch Partner muss sich über das Punktesammeln Gedanken machen, es funktioniert von ganz allein

 

Wer kann mitmachen?

 

  • Alle Einzelhändler und Dienstleister

 

Außerdem ist die Abwicklung an der Kasse einfach. Im Gegensatz zu anderen Bonusprogrammen muss er Kunde weder nach der Karte gefragt werden, noch muss er die Karte erst suchen und auch eine zusätzliche Erfassung der Kartendaten an der Kasse entfällt – die Checkout-Prozesse werden somit nicht verzögert. Der Händler setzt durch das Programm auch Anreize, dass seine Kunden auf Barzahlung verzichten. Somit kann er seine Kosten für das Bargeld-Handling reduzieren.

 

Hier eine kurze Info:

 

Willkommen beim neuen Bonuskarten-System:

bonusinside ist ein Multipartnerbonussystem auf Basis der bestehenden EC-Karten (girocard) von Konsumenten. Profitieren auch Sie von einem einzigartigen Produkt, welches schon die Nr. 1 im Portemonnaie der Bundesbürger ist. Es benötigt keine neue Karte für die Teilnehmer und keine neue Hard- oder Software-investition für den Handel.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Ein Kundengewinnungsprogramm für welches Sie keine neue Karte benötigen.
  • Sie haben keine hohen Eintrittsbarrieren und Branchenexklusivität.
  • Sie werben für Ihr Unternehmen und heben sich vom Wettbewerb ab.
  • Mit wenig Aufwand eine große Außenwirkung.
  • Kunden regenerieren und Neukunden gewinnen.
  • bonusinside geht diesen neuen einzigartigen Weg der Kundenbindung/-gewinnung und ermöglicht Ihren Kunden erstmals das Prämiensammeln mit der weit verbreiteten giro-/EC-Karte (bonusinside funktioniert im B2B, B2C sowie Lastschrift und Rechnugstellung). Es gibt noch keine Kundenbindungskarte wo man mit bezahlen und gleichzeitig Punkte sammeln kann.
  • Diese Exklusivität macht bonusinside möglich.

 

Einsatzmöglichkeiten von Bonuspunkten:

  • bonusinside revolutioniert für alle Kunden die Prämienwelt.
  • Schnell erreichbare, attraktive Prämien die Teilnehmer mittel- und langfristig binden
  • Sachpreise für attraktive und faire Umtauschkurse, nicht alltägliche oder kaufbare Prämien, z.B. Bambiverleihung.
  • Einlösung bei Dienstleistern in Ihrem lokalen Umfeld.
  • Coupons, Verlosungen, Auktionen, Charity, Erlebnisprämien, Gutscheine, Sachprämien, Reisen